Datenschutzerklärung.

Beim Besuch der Seite INTRACKED.com werden keine personenbezogenen Daten ohne Einwilligung des Nutzers erhoben, soweit dies nicht für die Bereitstellung der Seite erforderlich oder anderweitig gesetzlich zugelassen ist.

Das Konzept der Plattform basiert zum Teil auf der Veröffentlichung bestimmter Informationen betreffend einzelne Nutzer für andere Nutzer, indem solche Informationen auf der Plattform bzw. auf sozialen Medien zugänglich gemacht werden.

Die Sammlung, Administration und Verwendung persönlicher Daten entspricht dem anwendbaren Datenschutzrecht, indem sichergestellt wird, dass jeder Nutzer in der Lage ist, selbst zu entscheiden welche persönlichen Informationen für andere Nutzer einsehbar sind.

Besonderer Hinweis betreffend das Tracking Feature:

Die INTRACKED.com Plattform beinhaltet ein „Basic Tracking Feature“, das ermöglicht Übungsfahrten und andere Informationen betreffend die gefahrenen Kilometer auf der INTRACKED.com Plattform einzusehen, zu dokumentieren und zu speichern. Bei Registrierung wird der Nutzer gefragt, ob er die kostenpflichtige Fahrtenprotokollierung (erweiterte Mitgliedschaft) aktivieren möchte, die eine jederzeitige Widergabe bzw. Dokumentation der gefahrenen Kilometer, auch gegenüber einer Behörde, erlaubt. Die Aktivierung ist freiwillig. Indem der Nutzer das jeweilige Feature aktiviert, übernimmt der Nutzer hierfür selbst die Verantwortung, welche Daten aufgezeichnet und dokumentiert werden. Wenn der Nutzer Dritten keinen Zugang zu seinen Routen gewähren will werden seine Routen auch nicht veröffentlicht.

Bei der Registrierung eines Nutzers auf der Website und in Verbindung mit der Verwendung von INTRACKED.com werden individualisierbare Informationen gesammelt. Die auf INTRACKED gesammelten individualisierbaren Informationen fallen in die folgenden Kategorien:
• Vor- und Nachname;
• Geburtsdatum;
• Email-Adresse;
• Standort;
• verschiedene Informationen zu gefahrenen Strecken und Kilometern.

Auf INTRACKED.com werden personenbezogene Daten nur bei Einwilligung des Nutzers gespeichert und verwendet und nur, um ihm eine effiziente und persönliche Nutzung zwecks Dokumentation der gefahrenen Kilometer und Fahrtstrecken zu ermöglichen.

Jeder Nutzer kann die persönlichen Einstellungen in seinem Account ändern. Auf diese Weise kann der Nutzer im gewissen Umfang entscheiden, welche Daten gesammelt werden und definieren, wer seine Daten einsehen kann und ob er diese Daten auch auf sozialen Medien posten möchte oder nicht.

Durch die Registrierung stimmt der Nutzer ausdrücklich zu, dass das Unternehmen Philipp Holly als Betreiber von INTRACKED.com berechtigt ist, individualisierbare Informationen in Übereinstimmung mit den persönlichen Einstellungen eines Nutzers für Zwecke der Leistungserbringung zu verwenden. Der Betreiber gibt individualisierbare Informationen nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist nach dem Gesetz erforderlich oder der Nutzer erteilt seine ausdrückliche Zustimmung hierzu (erweiterte Mitgliedschaft). In diesem Fall werden Daten nur an die jeweilige Fahrschule bzw. die Führerscheinbehörde weiter gegeben. Es werden alle vernünftigerweise gebotenen Maßnahmen ergriffen um sicherzustellen, dass unberechtigte Dritte nicht auf gespeicherte Daten zugreifen können.

Der Nutzer stimmt ausdrücklich zu, dass anonymisierte Informationen für Zwecke der In-App-Werbung bzw. auf www.intracked.com durch das Unternehmen Philipp Holly oder seine Partner (Fahrschulen) gespeichert und verwendet werden dürfen.

Die INTRACKED.com Plattform bietet Plug-Ins für soziale Medien wie Facebook. Über diese Funktion können die IP-Adresse des Nutzers und die Seite, die der Nutzer auf der INTRACKED.com Plattform aufgerufen hat, erfasst werden. Plug-Ins von sozialen Medien werden entweder von Drittanbietern oder direkt auf unseren Websites gehosted. Die Interaktion des Nutzers mit diesen Funktionen unterliegt der Datenschutzbestimmung des Unternehmens, welches die Funktion bereitstellt. Der Betreiber von INTRACKED ist nicht verantwortlich für die Richtlinien und Praktiken bezüglich Erfassung, Nutzung, Offenlegung, einschließlich Praktiken zur Datensicherheit anderer Unternehmen wie Facebook, Twitter und ähnliche.

Die Nutzer können zB Facebook Plug-Ins am Facebook-Logo oder am Zusatz Facebook Social-Plug-In oder am Like-Button auf der INTRACKED.com Plattform erkennen. Durch Verwendung eines Plug-Ins, beispielsweise durch Betätigung des Like-Buttons oder Eingabe eines Kommentars sowie eines Posting auf dem Facebook-Account verbinden Nutzer den Inhalt der INTRACKED.com Seiten mit ihrem Facebook-Profil. Auf diese Weise kann Facebook den Besuch der INTRACKED.com Seite mit dem Account eines bestimmten Nutzers verbinden. INTRACKED als Provider der INTRACKED Seiten kennt weder den Inhalt der übermittelten Daten, noch die Art der Verwendung solcher Daten durch Facebook. Wenn der Nutzer vermeiden möchte, dass Facebook die Besuche der INTRACKED Seite mit dem Facebook-Account verbindet, müssten sich Nutzer aus dem Facebook-Account ausloggen.

Mehrere Bereiche der INTRACKED Seiten verwenden Cookies, das heißt, kleine Textdateien, die auf dem Computer und im Browser gespeichert werden, um benutzerfreundlichere, effektivere und sicherere Services anzubieten. Cookies enthalten keine individualisierbaren Informationen und hat der Nutzer jederzeit die Möglichkeit, diese abzulehnen.

Wenn eine Überarbeitung der Datenschutzbestimmungen erfolgt, werden diese Änderungen auf INTRACKED.com veröffentlicht.

Indem der Nutzer die INTRACKED.com Seite benützt und die aufscheinende Erklärung unterzeichnet, stimmt er diesen Datenschutzbestimmungen zu. Es wird auch auf die allgemeinen Geschäftsbedingungen betreffend die Verwendung der INTRACKED.com Seiten unter www.intracked.com verwiesen.


Version: 20.07.2021